Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(CHD) Besuch des BaseCamps in Bonn-Dottendorf – Das ungewöhnlichste Hotel Bonns

16. Februar 2017 um 15:00

Das BaseCamp Young Hostel ist der erste und einzige Indoor-Campingplatz. Errichtet in einer ehemaligen Lagerhalle im Süden von Bonn, können bis zu 120 Personen in 16 thematisch gestalteten Retro-Wohnwagen, 2 original US-Airstreams, Schlafwagen der Bahn, zwei VW-Transportern, einem Trabbi, einer Gondel aus der Schweiz und vielen weiteren Kuriositäten übernachten.

Die Wohnwagen wurden von der Film- und Bühnenplastikerin Marion Seul thematisch gestaltet, mit historischen Requisiten ausgestattet und um passende möblierte Vorgärten erweitert.

Seien Sie neugierig auf diese spezielle Sehenswürdigkeit, die es vor unserer Haustür gibt. Ihre Enkel werden Sie beneiden, dass Sie schon dort waren und den Geschäftsführer Thomas Lenz bei einer Führung kennengelernt haben.

Anschließend können wir uns bei Kaffee und Kuchen über die vielfältigen Eindrücke austauschen.

Gäste und Herren sind wie immer sehr willkommen.

Kostenbeitrag (Führung, Kaffee und Kuchen): 10,00 € Mitglieder – 13,00 € Gäste

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag auf das Konto des CHD bis zum Anmeldeschluss 09.02.2017 (=Zahlungseingang!).

Nur der rechtzeitige Zahlungseingang kann als verbindliche Anmeldung berücksichtigt werden. Eine zusätzliche Anmeldung in der Geschäftsstelle ist nicht nötig. Bei Überbuchung oder falls die Veranstaltung nicht stattfinden sollte, kann eine Rückerstattung des Kostenbeitrages erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Sonnhild Schretzmann

Details

Datum:
16. Februar 2017
Zeit:
15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BaseCamp Young Hostel, Dottendorf, In der Raste 1, 53129 Bonn