Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(CHD) Halbtagesfahrt zur Ausstellung „Mythos Neue Frau“ und anschl. Schloss Miel

10. Oktober

Nach dem 1. Weltkrieg brach für Frauen und ihre Mode eine neue Zeit an: Bubikopf, kurze und schlicht geschnittene Kleider verliehen ihnen Bewegungsfreiheit und neues Selbstbewusstsein. 130 Originalkostüme, Objekte aus dem Alltag, zahlreiche Fotografien und historische Exponate lassen diese Zeit lebendig werden.

Dann kommt ein weiteres Bonbon! Wir fahren zum Schloss Miel und seinen edelgrünen Parkanlagen. Nach einer halbstündigen Führung durch das renovierte, barocke Kleinod genießen wir im stimmungsvollen „Café-Restaurant Graf Belderbusch“ des Mieler Schlosses Kaffee und Kuchen. Weil man das Museum in Euskirchen Kuchenheim und Schloss Miel bequem nur mit dem Bus oder mit dem Auto erreichen kann, haben wir uns zu einer Halbtagsfahrt mit dem Bus entschlossen. Übrigens: Ein kleiner Snack im Bus sowie Kaffee und Kuchen in Miel sind im Preis enthalten.

Seien Sie versichert: Dieser Besuch lohnt sich!

Herren und Gäste sind herzlich eingeladen.

Programm:

Abfahrt 12:30 Uhr vor der Stadthalle Bad Godesberg

13:30 – 14:30 Uhr Führung durch die Ausstellung in Euskirchen,

anschl. Fahrt zum Schloss Miel

15:00 Uhr Führung durch das Schloss

16:00 Uhr Kaffeetrinken im „Café-Restaurant Graf Belderbusch“

Kostenbeitrag: (Busfahrt, Eintritt, Führung, Snack, 1 Kaffeegedeck)

36,00 € Mitglieder  –  39,00 € Gäste

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag auf das Konto des CHD bis zum Anmeldeschluss 07.10.2019 (=Zahlungseingang!).

Nur der rechtzeitige Zahlungseingang kann als verbindliche Anmeldung berücksichtigt werden. Eine zusätzliche Anmeldung in der Geschäftsstelle ist nicht nötig. Bei Überbuchung oder falls die Veranstaltung nicht stattfinden sollte, kann eine Rückerstattung des Kostenbeitrages erfolgen.

Falls Sie trotz Zusage verhindert sind, bitte unbedingt bis zum 05.10.2019 absagen, da wir sonst einen Kostenbeitrag in Höhe von 20,00 € einbehalten müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Marie-Louise Schmidt-Soupart

Colloquium Humanum e.V. tritt im juristischen Sinn nicht als Reiseveranstalter auf und schließt damit jede Haftung aus. Die Teilnahme an der Fahrt findet auf eigenes Risiko statt.

Details

Datum:
10. Oktober
Veranstaltungskategorie: