Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(CHD) Tagestour zur Abtei Rolduc in Kerkrade und Besuch in Valkenburg

20. Juni

Maastricht kennt jeder! Wer ahnt aber, dass hinter Aachen, im «Dreiländereck», die niederländische Provinz Süd-Limburg prächtige Kultur und ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten anzubieten hat?

Am Mittwoch, 20. Juni 2018 wollen wir mit Ihnen in zwei Etappen eine Tour durch diese eher unbekannte Gegend unternehmen.

  1. Etappe: Abtei ROLDUC, 1104 gegründet, ist eines der wichtigsten religiösen Denkmäler der Niederlande, der größte Abteikomplex der Benelux-Staaten und UNESCO-Weltkulturerbe. Das Mittagessen nehmen wir in der «Brasserie» des Klosters ein.
  1. Etappe: VALKENBURG, wo wir eine der zahlreichen Mergelsteingrotten mit Wandmalereien und Skulpturen besichtigen. Wir erfahren u.a. wie die Blockbrecher den Mergel abbauten und die Menschen sich in Kriegszeiten versteckt hielten. Über Fluchtwege – oder mit Fahrstuhl – gelangen wir zu den Ruinen der Höhenburg, die im späten Mittelalter dem Herzogtum von Brabant gehörte.

Tagesablauf:

08:00 Uhr         Abfahrt Stadthalle Bad Godesberg

10:30 Uhr         Führung durch die Abtei Rolduc, die große Kirche  mit Krypta, die Rokoko-Bibliothek, das Bischofsheim

12:00 Uhr         Mittagessen in der Brasserie des Klosters (auf eigene Kosten)

14:00 Uhr         Fahrt nach Valkenburg

15:00 Uhr         Führung durch die «Fluweelengrotte»

16:30 Uhr         Gelegenheit zur Kaffeepause in einem der unzähligen Lokale der malerischen Altstadt

17:30 Uhr         Heimfahrt         (Ankunft in Bad Godesberg ca. 19:00 Uhr) 

Wie immer sind Herren und Gäste sehr willkommen. 

Kostenbeitrag: (Busfahrt, Eintritt, Führung)      35,00 € Mitglieder       40,00 € Gäste 

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag auf das Konto des CHD bis zum Anmeldeschluss 14.06.2018 (=Zahlungseingang!). 

Nur der rechtzeitige Zahlungseingang kann als verbindliche Anmeldung berücksichtigt werden. Eine zusätzliche Anmeldung in der Geschäftsstelle ist nicht nötig. Bei Überbuchung oder falls die Veranstaltung nicht stattfinden sollte, kann eine Rückerstattung des Kostenbeitrages erfolgen. 

Falls Sie trotz Zusage verhindert sind, bitte unbedingt bis zum 14.06.2018 absagen, da wir sonst einen Kostenbeitrag in Höhe von 20,00 € einbehalten müssen. 

Mit freundlichen Grüßen

Monique Mühlens und Marie-Louise Schmidt-Soupart

Colloquium Humanum e.V. tritt im juristischen Sinn nicht als Reiseveranstalter auf und schließt damit jede Haftung aus. Die Teilnahme an der Fahrt findet auf eigenes Risiko statt.

Details

Datum:
20. Juni
Veranstaltungkategorie: