Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag von Dr. Ludwig Dinkloh (CH-Mitglied): „50 Jahre Gewässerschutz in Deutschland“

12. November um 19:00

Vor 50 Jahren, am 14. Oktober 1971, verabschiedete die Bundesregierung ihr erstes Umweltprogramm, Beginn einer umfassenden Umweltpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Viele Gewässer waren durch den Wirtschaftsaufschwung nach dem 2. Weltkrieg ohne Rücksicht auf die Umwelt stark verschmutzt und ihr Artenreichtum dadurch drastisch zurückgegangen. Der Rhein galt als Kloake Europas. Das Umweltprogramm löste eine Vielzahl rechtlicher und technischer Initiativen zur Reinhaltung der Gewässer aus, die schon in wenigen Jahren zu deutlichen Verbesserungen führten. Gewässerschutz bleibt aber eine Daueraufgabe, da durch den technischen Fortschritt ständig neue Probleme sichtbar werden, die neue Anstrengungen erfordern.

Dr. Dinkloh, Diplomchemiker mit einem weiteren Diplom in Umweltwissenschaften und -technologe, hat bis Mitte der 90er Jahre als Referatsleiter für Gewässerschutz im Bundesumweltministerium die Gewässerschutzpolitik der Bundesregierung maßgeblich mitgestaltet und danach die weitere Entwicklung verfolgt. In seinem Vortrag berichtet er über die vielfältigen und erfolgreichen Bemühungen zur Verbesserung der Gewässerqualität in Deutschland in den letzten 50 Jahren.

Anmeldung:  Bis spätestens 05.11.2021 NUR im CH-Büro, telefonisch oder per Mail an unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und ggfs. der Ihrer Gäste.

Ohne Anmeldung ist leider keine Teilnahme möglich!

Teilnahme:    Die Teilnehmerzahl ist limitiert und richtet sich nach der jeweils aktuell gültigen Allgemeinverfügung. Es können nur Personen teilnehmen, die einen Nachweis über ihre vollständige Impfung, ihre Genesung oder ein negatives Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen können.

Die Annahme der Anmeldungen erfolgt nach chronologischer Reihenfolge.

Sie werden benachrichtigt, falls Sie nicht teilnehmen können.

Die Veranstaltung findet unter strikter Beachtung aktuell geltender Hygiene- und Abstandsregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie statt.

Details

Datum:
12. November
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Offene Tür Dürenstraße e.V., Dürenstraße 2, 53173 Bonn