Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Besuch der griechisch-orthodoxen Metropolie

14. Mai um 15:00
Griechisch-orthodoxe Metropolie, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 2, 53227 Bonn

Bonn ist zweifacher Bischofssitz. Hier residieren das Oberhaupt der Alt-Katholischen Kirche,     Dr. Matthias Ring, und S.Em. Augoustinos, der griechisch-orthodoxe Metropolit von Deutschland und Exarch von Zentraleuropa. Die griechisch-orthodoxe Metropolie von Deutschland besteht aus 56 Kirchengemeinden bundesweit und vereint in diesen Gemeinden die orthodoxen Gläubigen überwiegend griechischer Herkunft mit orthodoxen Gemeindemitgliedern anderer Nationalitäten - insgesamt ca. 450.000 Personen. Die Mitglieder des CH und ihre Gäste werden vom Metropoliten persönlich empfangen. Nach der Begrüßung und Erläuterungen zur Arbeit und den Aufgaben der…

Mehr erfahren »

(CHD) Ikebana – Vorführung

22. Mai um 15:00
Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Str. 80, 53177 Bonn

Sehr verehrte Damen, begrüßen wir gemeinsam den Frühling mit einer Ikebana - Vorführung. Ikebana, oder die japanische Blumenkunst, ist seit dem zweiten Weltkrieg international geworden. Gleichzeitig hat sie sich „modernisiert“ und viele ehemals strenge Regeln fallen gelassen. Ursprünglich war sie die Domäne der buddhistischen Mönche und etwa ab dem Jahr 1500 der japanischen Aristokratie. Seit dem 19. Jahrhundert ist Ikebana fester Bestandteil der Kultur Japans geworden, blieb aber - obwohl die weite Welt sie „adoptiert“ hat - japanisch: Sie beruht…

Mehr erfahren »

Vortrag von Manfred Stinnes, Ph.D.: „Die Präsidentschaft von Donald Trump und die transatlantischen Beziehungen“

22. Mai um 19:00
Vortragsaal der ABK (ehem. Spanische Botschaft), Am Kurpark 7, 53175 Bonn

In dem Vortrag wird zunächst auf die Gründe der Wahl von Trump eingegangen, die in Europa zumeist nicht angemessen verstanden wurden. Danach erfolgt ein Überblick über die Auseinandersetzungen und über den Kampf zwischen Trump und seinen Gegnern, in die ungewöhnlicherweise sogar Psychiater eingriffen. Nach den innenpolitischen Turbulenzen schließt sich eine (vorläufige) Analyse über die außenpolitischen Folgen der Trump’schen Politik an. Dabei soll Europa im Mittelpunkt stehen. Aber auch andere (feindselige) Haltungen Trumps zur viel zitierten „liberalen internationalen Ordnung“ werden angesprochen.…

Mehr erfahren »

Besichtigung des Forschungszentrums „Caesar“ Bonn

29. Mai um 16:00
Stiftung Caesar, Plittersdorf, Ludwig-Erhard-Allee 2, 53175 Bonn

Das Center for Advanced European Studies And Research – Caesar forscht auf dem Gebiet der Neurowissenschaft. Es werden optische Methoden zur Steuerung des Gehirns nutzbar gemacht. Die Stiftung ist mit der Max Planck Gesellschaft assoziiert und wurde im Rahmen des Bonn/Berlin Ausgleichs gegründet. Auf dem Gelände werden auch drei Skulpturen des Kölner Künstlers Lutz Fritsch mit dem Titel „Ferne Nähe“ gezeigt. U.A.w.g. bis spätestens 14.05.2018 Der Besuch ist auf 30 Personen begrenzt. Mitglieder werden bevorzugt.

Mehr erfahren »
Juni 2018

CHD-Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

1. Juni um 16:00
Oxford-Club, Adenauerallee 7, 53111 Bonn

Sehr geehrte Damen, zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung lade ich Sie im Namen des Vorstandes herzlich ein. TAGESORDNUNG: Eröffnung Totenehrung Bericht über die Arbeit des Vorstands und der Gruppen Kassenbericht Aussprache zu TOP 3 und 4 Entlastung des Vorstandes Neuwahl des Vorstandes (gem. §§ 8 (1) 1. und 9 (1) 1. der Satzung) Satzungsänderungen (siehe Punkt 8 der Anlage „Vorschläge für Satzungsänderungen“) Ausblick auf das weitere Programm 2018 Verschiedenes Für die Neu- bzw. Wiederwahl bewerben sich folgende Mitglieder: Vorsitzende: Sonnhild Schretzmann…

Mehr erfahren »

CH-Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

1. Juni um 17:00
Oxford-Club, Adenauerallee 7, 53111 Bonn

Liebe Mitglieder, nach § 8 (2) der Satzung lade ich Sie im Namen des Präsidiums herzlich ein zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. TAGESORDNUNG: Eröffnung Totenehrung Tätigkeitsberichte: 3.1       Präsident 3.2       die Vorsitzende des Colloquium Humanum der Damen 3.3       der Vorsitzende des Beirats 3.4       Finanzbericht des Schatzmeisters Bericht des Kassenprüfers Aussprache zu TOP 3 und 4 Entlastung des Präsidiums Neuwahlen (gem. §§ 8 (1) 1. und 9 (1) 1. der Satzung) Das Mandat aller sechs Präsidiumsmitglieder, die von der Mitgliederversammlung zu wählen sind, läuft…

Mehr erfahren »

Käse- und Weinabend (im Anschluß an die Jahreshauptversammlung)

1. Juni um 19:00
Oxford-Club, Adenauerallee 7, 53111 Bonn

In den gemütlichen Räumen des Oxford-Clubs plaudern, köstlichen Käse und hervorragende Weine genießen und einfach einen schönen Abend erleben bei gelöster und entspannter Atmosphäre.   Treffen Sie sich mit anderen Mitgliedern des Colloquium Humanum und mit Gästen zu Gesprächen, zum Erfahrungsaustausch.   Nutzen Sie die Gelegenheit, dem Präsidium Ihre Meinung zum Vereinsleben, dem Programm oder zu anderen Aspekten zu übermitteln und fühlen Sie sich einfach ein paar Stunden wohl.   Gäste sind selbstverständlich gerne gesehen!   Kostenbeitrag:                                  13,00…

Mehr erfahren »

Vortrag von Dr. Joachim Stamp, MdL, Stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration : „Krise oder Chance? – Plädoyer für eine neue Migrationspolitik“

19. Juni um 19:00
Gustav-Stresemann-Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Gustav-Stresemann-Institut   Migration ist eines der zentralen Themen in der innenpolitischen Diskussion unseres Landes zurzeit. Seit im Jahr 2015 hunderttausende Flüchtlinge aus dem Nahen Osten Deutschland erreichten, steht das Land vor einer Reihe von Fragen und Problemen. Wie können die schutzsuchenden Menschen in die deutsche Gesellschaft integriert werden? Wie ist mit denen zu verfahren, die nicht wegen politischer Verfolgung oder Krieg, sondern aus wirtschaftlichen Gründen eingereist sind? Was geschieht mit den Personen, die sich einer Integration…

Mehr erfahren »

(CHD) Tagestour zur Abtei Rolduc in Kerkrade und Besuch in Valkenburg

20. Juni

Maastricht kennt jeder! Wer ahnt aber, dass hinter Aachen, im «Dreiländereck», die niederländische Provinz Süd-Limburg prächtige Kultur und ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten anzubieten hat? Am Mittwoch, 20. Juni 2018 wollen wir mit Ihnen in zwei Etappen eine Tour durch diese eher unbekannte Gegend unternehmen. Etappe: Abtei ROLDUC, 1104 gegründet, ist eines der wichtigsten religiösen Denkmäler der Niederlande, der größte Abteikomplex der Benelux-Staaten und UNESCO-Weltkulturerbe. Das Mittagessen nehmen wir in der «Brasserie» des Klosters ein. Etappe: VALKENBURG, wo wir eine der zahlreichen Mergelsteingrotten…

Mehr erfahren »
Juli 2018

Sommerfest

13. Juli um 19:00
Florestan-Burg, Schedestraße 17 (Ecke Kaiserstraße), 53113 Bonn

Liebe Mitglieder und Freunde des Colloquium Humanum, leider kann unser Sommerfest am 13. Juli 2018 aus unabweisbaren Gründen nun doch nicht im Joseph-Woelfl-Haus stattfinden. Es gibt jetzt das Angebot, das Sommerfest kurzfristig in das Haus der Schlaraffen in der Schedestraße zu verlegen. Ein „Biedermeierfest“ mit anschließendem Heurigen passt freilich nicht zu diesem Ort, wohl aber ein Programm „Prag und Wien“ mit leckerem Buffet. Ich unterstütze diesen Vorschlag und würde mich freuen, wenn Sie am Sommerfest teilnehmen würden. Ihre bereits getätigten…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren