Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2017

Vortrag von Heinz-Josef Friehe, Präsident des Bundesamtes für Justiz: „Das Bundesamt für Justiz – eine Erfolgsgeschichte für Bonn und die Region“

12. September 2017 um 19:00
Auswärtigen Amt / Bundesamt für Justiz, Adenauerallee 99-103, 53113 Bonn

-Leider keine Anmeldung zur Teilnahme mehr möglich!- Als Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz hat sich das Bundesamt für Justiz seit seiner Gründung am 1. Januar 2007 zu einem bedeutenden Baustein im Gefüge der deutschen Justiz entwickelt. Es erfüllt als zentraler Dienstleister der Bundesjustiz und als Ansprechpartner für den internationalen Rechtsverkehr eine Vielzahl von Aufgaben. Mehr als 1.000 Beschäftigte sind jetzt an seinen mittlerweile vier Bonner Standorten tätig. Der Präsident des Bundesamts, Heinz-Josef Friehe, wird über…

Mehr erfahren »

(CHD) Vortrag von Frau Barbara Mülhens-Molderings: „Ferdinand Ries – ein Bonner Komponist von europäischem Rang

21. September 2017 um 15:00
Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Str. 80, 53177 Bonn

Sie kennen doch Ferdinand Ries! Nein? Lernen Sie ihn kennen! Wir laden Sie herzlich zu einem Vortrag mit Musikbeispielen ein. Barbara Mülhens-Molderings spricht über den nach Ludwig van Beethoven bedeutendsten Komponisten der Stadt Bonn. Ferdinand Ries (1784–1838) wurde in Bonn geboren und als Schüler, Freund und Biograph Beethovens bekannt. Zu Lebzeiten war er ein in ganz Europa berühmter Komponist und Klaviervirtuose und wirkte unter anderem in London und St. Petersburg. Von 1824 bis 1827 bewohnte er mit seiner Familie das…

Mehr erfahren »

Käse- und Weinabend

22. September 2017 um 18:00
Oxford-Club, Adenauerallee 7, 53111 Bonn

In den gemütlichen Räumen des Oxford-Clubs plaudern, köstlichen Käse und hervorragende Weine genießen und einfach einen schönen Abend erleben bei gelöster und entspannter Atmosphäre. Treffen Sie sich mit anderen Mitgliedern des Colloquium Humanum und mit Gästen zu Gesprächen, zum Erfahrungsaustausch. Nutzen Sie die Gelegenheit, dem Präsidium Ihre Meinung zum Vereinsleben, dem Programm oder zu anderen Aspekten zu übermitteln und fühlen Sie sich einfach ein paar Stunden wohl. Gäste sind selbstverständlich gerne gesehen! Kostenbeitrag: 13,00 € pro Person Bitte überweisen Sie…

Mehr erfahren »

Besuch Landtag NRW und Medienhafen in Düsseldorf

26. September 2017 um 8:00

Auf eine Tasse Kaffee mit Kuchen in den Landtag und Sightseeingtour im Medienhafen Düsseldorf Programm: 08:00 Uhr Treffen an der Stadthalle Bad Godesberg 09:30 Uhr Führung durch den Medienhafen in zwei Gruppen 12:45 Uhr Besichtigung des Landtags 14:00 Uhr Diskussion mit Guido Déus, Landtagsabgeordneter aus Bonn 15:00 Uhr Einladung zu Kaffee und Kuchen im Landtag 16:00 Uhr Bummel über die Kö 17:00 Uhr Heimfahrt nach Absprache Kostenbeitrag: 25,00 € für CH-Mitglieder, 30,00 € für Gäste. Die Teilnehmerzahl ist auf 40…

Mehr erfahren »

Konzert im Rahmen des Beethovenfestes

29. September 2017 um 19:00
World Cenference Center Bonn

19.00 Uhr Konzerteinführung - 20.00 Uhr Beginn der Aufführung im World Conference Center Bonn Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 2 in D-Dur, op. 36 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37 »Christus am Ölberge« Oratorium für Soli, Chor und Orchester op. 85 Orchester Le Concert Olympique Jan Caeyers, Dirigent Der Zyklus entspricht der Originalaufführung vom 5. April 1803 im „Theater an der Wien“. Für das CH wurden 50 Karten reserviert und zwar 35 zu je 40,00 €…

Mehr erfahren »
Oktober 2017

(CHD) Besuch des WDR in Köln

24. Oktober 2017
Besucherzentrum, Elstergasse 1, Köln

Ein Blick hinter die Kulissen des WDR Sehr geehrte Damen, wollen Sie erfahren, wie dieser Funk-und Fernsehkoloss funktioniert? Dann machen Sie mit uns die Besichtigung der Produktionsstätten in Köln am Dienstag, den 24. Oktober 2017 Die Führung ist kostenlos und dauert ca. 2 Stunden. Zu Beginn wird ein Informationsfilm über den WDR gezeigt. Dann schließt sich ein Rundgang durch die Produktionsräume von Funk und Fernsehen an. Gemessen an der Anzahl der Beschäftigten ist der WDR der zweitgrößte Sender Europas nach…

Mehr erfahren »

Besichtigung des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums Köln

26. Oktober 2017 um 10:00
DLR, Linder Höhe, 51147 Köln

Aufgrund des großen Interesses der CH-Mitglieder im April 2017 lade ich Sie ein zu einer 2. Besichtigung des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums Köln Wissen für Morgen Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Darüber hinaus ist das DLR im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. U.A.w.g. bis zum 09.10.2017 (Teilnehmerzahl auf…

Mehr erfahren »
November 2017

Käse- und Weinabend

3. November 2017 um 18:00
Oxford-Club, Adenauerallee 7, 53111 Bonn

In den gemütlichen Räumen des Oxford-Clubs plaudern, köstlichen Käse und hervorragende Weine genießen und einfach einen schönen Abend erleben bei gelöster und entspannter Atmosphäre. Treffen Sie sich mit anderen Mitgliedern des Colloquium Humanum und mit Gästen zu Gesprächen, zum Erfahrungsaustausch. Nutzen Sie die Gelegenheit, dem Präsidium Ihre Meinung zum Vereinsleben, dem Programm oder zu anderen Aspekten zu übermitteln und fühlen Sie sich einfach ein paar Stunden wohl. Gäste sind selbstverständlich gerne gesehen! Kostenbeitrag: 13,00 € pro Person Bitte überweisen Sie…

Mehr erfahren »

Vortrag/Buchvorstellung/Konzert „Engelbert Humperdinck – Ein biographisch-musikalisches Lesebuch“

8. November 2017 um 19:00
Gemeindezentrum Axenfeldhaus, Habsburgerstr. 9. 53173 Bonn

Wussten Sie, dass Engelbert Humperdinck ein leidenschaftlicher Radfahrer war und gerne barfuß wanderte? Dass er schonmal an eine Wagner-Ouvertüre einen selbstkomponierten Schluss anhängte? Dass er mit Hingabe „gekneipt“ hat – wobei „kneipen“ für ihn den Genuss alkoholischer Getränke bedeutete? Welchen Wein er dabei bevorzugte? Wie es kam, dass der Vater von Hänsel und Gretel ein Besenbinder ist? Ein neues Buch über den Meister, herausgegeben von Tim Michalak (Anno-Verlag) und Christian Ubber (Musikwerkstatt Siegburg), stellt wesentliche Lebensorte und Werke Humperdincks aus…

Mehr erfahren »

Vortrag von Daniel Vernet: „Deutschland nach den Wahlen aus französischer Sicht“

13. November 2017 um 19:00
Regionalvertretung der Europäischen Kommission, Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn

Die Wahlen zum „Deutschen Bundestag“ liegen nun schon einige Wochen zurück. Noch ist keine neue Regierung gebildet, die Beratungen der Parteien darüber beherrschen die Schlagzeilen der Presse. Wie aber sieht das Ausland auf die Lage in Deutschland. Wie ist die Einschätzung in Frankreich, unserem wichtigsten europäischen Partner? Zu diesem Thema referiert heute Daniel Vernet, einer der prominentesten französischen Journalisten. Er studierte Politikwissenschaft am „Institut d´etudes politiques de Paris“ und Soziologie an der Sorbonne. Von 1973-1983 war Daniel Vernet Korrespondent von…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren